Erstellt: 30.08.09

Sommerpalast

Der Sommerpalast ist eine alte Palastanlage aus dem 18. Jahrhundert, die nach zwei Zerstörungen durch die englisch-französischen Truppen um den Jahrhundertwechsel 1900 erst 1949 wieder renoviert wurde. Dennoch ist die große Anlage in ihrem weitestgehend ursprünglichen Zustand zu besichtigen. Hier verbrachte der Kaiser die heißen Sommer, die schon früher Peking zu schaffen machten. So ist es nicht verwunderlich, dass sich die Anlage im Nordwesten befindet, wo sich bereits die ersten Ausläufer der nahen Berge erheben.





















Auf das Foto bin ich besonders stolz... ;-)













Ist das der Trakt für die Frauen? Sieht nämlich so vergitter...


Ist das der Thronsaal?



Ein frühes Beispiel von Veruntreuung. Die Kaiserin nutzte Ge...

Sorry!

flodas.de ist Opfer ein Spam-Attacke geworden. Es wurden Kommentare von einem automatischen System gepostet, die Links zu potentiell gefährlichen Seiten enthielten. Die Kommentare habe ich entfernt. Bis auf Weiteres steht die Kommentar-Funktion nicht zur Verfügung.

© 2010 | Kontakt | Impressum